„Unsere Region braucht einen Bahnanschluss!

Da sind die Gäste, die gerne einen Tagesauflug oder Urlaub per Bahn unternehmen möchten. Patienten, die in ihrer Mobilität eingeschränkt und auf die Bahn angewiesen sind, um eine Rehaklinik in der Region zu erreichen. Und natürlich die Einwohner, die gerne andere Orte und Regionen bequem und einfach mit der Bahn entdecken möchten. Ebenso, wie es Freunden und Verwandten in anderen Teilen Deutschlands möglich ist.
Aus diesem Grund haben wir uns als Tourist Info Plau am See GmbH für die Trägerschaft des diesjährigen Saisonverkehrs auf der Südbahn entschieden. Wir möchten den Menschen im Landkreis die Möglichkeit geben, mit der Bahn die Landesgartenschau in Wittstock/Dosse zu besuchen. Oder eine der zahlreichen Veranstaltungen zwischen Malchow, Parchim, Güstrow und Meyenburg.
Für uns stellt ein Bahnanschluss auch immer ein Stück Lebensqualität im ländlichen Raum dar, egal ob für Jung oder Alt.“

Michael Wufka
Geschäftsführer
Tourist Info Plau am See GmbH